Kaufabwicklung

Die Kaufabwicklung ist denkbar einfach.

  1. Der Käufer sucht sich seinen Artikel aus. Wir sind stets bemüht alle relevanten Infos zu unseren Artikeln im Webstore zur Verfügung zu stellen. Sollten dennoch Fragen offen bleiben, stehen wir gern per Mail, Telefon und in Chemnitz auch persönlich zur Klärung bereit. Grundsätzlich gilt, eine vorher gestellte Frage vermeidet Unstimmigkeiten.

  2. Der Käufer klickt auf den "Bestellen" - Button, füllt das Formular zu seinen Kundendaten auf der Folgeseite aus und schließt die Bestellung ab.

  3. Einer unserer Mitarbeiter nimmt die Bestellung entgegen und bearbeitet sie. Als erstes wird die Bestellung geprüft. D.h. wenn bspw. die Körpermaße mit in der Bestellung mit angegeben wurden (bei jeder Bestellung optional möglich), wird geprüft, ob die richtige Rahmengröße gewählt wurde etc.. Weiter wird die Verfügbarkeit des Artikels geprüft und eine verbindliche Lieferzeit ermittelt. Anschließend wird eine verbindliche Bestätigung der Bestellung dem Kunden per e-Mail übersandt. Dieser Bearbeitungsschritt dauert max. 1 WT.

  4. Bei Vorkassenzahlung findet der Kunde im Bestätigungsschreiben unsere Kontodaten. Die Weiterbearbeitung erfolgt nach vollständigem Zahlungseingang. Je nach Banklaufzeit dauert das ca. 2 -3 WT.

  5. Der Artikel wird vom Lager abgerufen und direkt zum Kunden versandt.

 

Lieferzeiten

Die Frage nach genauen Lieferzeiten ist nicht pauschal zu beantworten. Abhängig sind die Lieferzeiten vom Lagerstandort des gewünschten Artikels. Handelt es sich beispielsweise um ein Ausstellungsrad, wird es innerhalb von 1 - 2 WT bei uns verschickt. In den meisten Fällen lagern die Räder jedoch im Lager in Toulouse, dann geben wir eine Lieferzeit von 8 -15 Werktagen an (kann aber auch schneller gehen). In allen Fällen gilt jedoch, dass die bestellte Ware stets so schnell wie möglich das Haus verlässt.

Grundsätzlich wird auch immer in der Bestellbestätigung eine verbindliche Lieferzeit angegeben. Es besteht auch immer die Möglichkeit im Vorfeld bei uns per Mail oder Telefon den Lagerstatus und die veraussichtliche Lieferzeit eines Artikels abzufragen, sollte dies für die Kaufentscheidung relevant sein.

 

Zahlungsarten

Als Zahlungsart steht leider nur die Zahlung per Vorkasse zur Verfügung. I.d.R. einfach als Banküberweisung. PayPal oder Kreditkarten- Zahlung sind grundsätzlich auch möglich, dabei fallen jedoch Gebühren an, welche der Käufer zusätzlich tragen muss. (PayPal i.d.R. 2,5%, Kreditkarte ist abhängig vom Kartenunternehmen)

 

Versandkosten

Eine endgültige Entscheidung über die Höhe der Versandkosten treffen unsere Mitarbeiter bei der Erstellung der Bestellbestätigung (bzw. des Angebots), da auch hier (z.B. bei Sammelbestellungen) Rabatte möglich sein können.

I.d.R aber gilt für Deutschland:

Beim Versand in das Ausland werden die Versandkosten immer erst im Angebot mitgeteilt. Ggf. können sie im Vorfeld per Mail erfragt werden.

 

 

© Cyclemaniax 2017 | Kontakt & Impressum | AGB